Historie

Zug um Zug

  • Aus Expansionsgründen wird im November 2015 die Mitarbeiterzahl in unserem Tochterunternehmen, der Mueller International Exhibit Services Inc. verdoppelt und unsere Logistik- und Lagerhalle in Amerika um 150 qm auf 450 qm erweitert und reorganisiert.

  • Seit dem 11. September 2012 gibt es die "Mueller International Exhibit Services Inc." in Apopka, Florida, ein Tochterunternehmen der Müller Messebau GmbH aus Freiburg. Jetzt sind wir ganz nah für unsere Kunden vor Ort, können noch besser auf dem amerikanischen Kontinent agieren und unseren Kunden einen noch besseren Service bieten.

  • Im August 2011 ziehen auch die Büroräumlichkeiten in die Industriestraße 3 in March-Hugstetten. Der neue Standort profitiert nicht nur von den größeren Flächen, sondern auch von der verkehrsgünstigen Anbindung an die A5.

  • Im Juli 2011 wird aufgrund der Unternehmenserweiterung der Umzug von Freiburg in ein neues Lager nötig. Neuer Lagerstandort ist nun die Industriestraße 3 in March-Hugstetten.

  • Im Januar 2011 wird die Firma Müller Messebau zur Müller Messebau GmbH umfirmiert und erweitert damit ihren internationalen Aktionsbereich. Als Geschäftsführer der Müller Messebau GmbH sind nun Matthias Glaser und Daniel Spatz für das Unternehmen verantwortlich.

  • 1993 gründet Harald Müller die Firma Müller Messebau als klassisches Messebauunternehmen.